Techniken - Kapitel 151-???

Jeder Magier hat spezielle Techniken. Diese Techniken werden mit Magie ausgeführt, die sich aus dem geistigen Willen eines Individuums und aus der Kraft der Natur ergibt. Beide Ströme müssen im Einklang sein, hierbei gilt: Konzentration und moralische Kraft sind die Schlüssel des Erfolges. Gelingt einem Magier dies, ist er fähig Techniken einzusetzen.


[Übersicht] - [Kapitel 001-030] - [Kapitel 031-060] - [Kapitel 061-090] - [Kapitel 091-120]
[Kapitel 121-150] - [Kapitel 151-??]

Name: Liquid Ground
Erstes Einsatz: Band 18, Kapitel 151
Ausgeführt von: Hot-Eye
Beschreibung: Eine Technik mit der Hot-Eye den Boden flüssig macht. Hierbei ist es egal, welche Konsistenz der Boden hat.
   
Name: Dark Rondo
Erstes Einsatz: Band 18, Kapitel 152
Ausgeführt von: Blaine
Beschreibung: Eine von Blaine's Dark Techniken. Ein Schwall von dunkelen Geistern schnellt auf das Ziel zu.
   
Name: Iron Rock Wall
Erstes Einsatz: Band 18, Kapitel 152
Ausgeführt von: Jura
Beschreibung: Eine Wand aus Stein, so hart wie Eisen und dennoch biegbar.
   
Name: Dark Capriccio
Erstes Einsatz: Band 18, Kapitel 152
Ausgeführt von: Blaine
Beschreibung: Mit dieser Technik schießt Blaine einen rotierenden Speer gegen seinen Gegner. Der Speer kann nicht aufgehalten werden, da er durch alles durchdringt. Man kann ihn nur ablenken.
   
Name: Supreme King Rock Crush
Erstes Einsatz: Band 18, Kapitel 152
Ausgeführt von: Jura
Beschreibung: Jura schleudet unzählige Steinbrocken mit einer wahnsinns Geschwindigkeit auf sein Ziel.
   
Name: Troia
Erstes Einsatz: Band 18, Kapitel 152
Ausgeführt von: Wendy
Beschreibung: Mit dieser Technik hat Wendy Natsus Reisekrankheit geheilt.
   
Name: [Unbekannt] Fesseln
Erstes Einsatz: Band ??, Kapitel 154
Ausgeführt von: Midnight
Beschreibung: Midnight fesselt seinen Gegner
   
Name: Reflector
Erstes Einsatz: Band ??, Kapitel 154
Ausgeführt von: Midnight
Beschreibung: Mit dieser Technik wirft Midnight den Angriff der ihm endgegen kommt zurück auf seinen Gegner. Er wird abgelenkt und reflektiert. Diese technik kann er aber nur auf ein Gebiet beschrenken, endweder um ihn herum oder um dem Gegner herum, aber nie beides gleichzeitig.
   
Name: Spiral Pain
Erstes Einsatz: Band ??, Kapitel 154
Ausgeführt von: Midnight
Beschreibung: Die Fesseln die er vorher auf sein Ziel einsetzt, werden nur gesprengt und zerschneiden die Haut des Ziels.
   
Name: [Unbekannt] Midnights' Illusion
Erstes Einsatz: Band ??, Kapitel 155
Ausgeführt von: Midnight
Beschreibung: Eine Illusion die Midnight entstehen lassen kann.
   
Name: Flames of Rebuke
Erstes Einsatz: Band ??, Kapitel 159
Ausgeführt von: Gerard
Beschreibung: Diese goldene Flamme schenkt Gerard Natsu um ihn zu stärken.
   
Name: Dark Gravity
Erstes Einsatz: Band ??, Kapitel 160
Ausgeführt von: Zero
Beschreibung: Zero verändert die Schwerkraft um seinen Gegner und dieser stürtz in die Tiefe.
   
Name: Red Lotus Flame Explosion Blade
Erstes Einsatz: Band ??, Kapitel 160
Ausgeführt von: Natsu
Beschreibung: Eine super Attacke, hervorgerufen durch die goldene Flame.
   
Name: Genesis Zero
Erstes Einsatz: Band ??, Kapitel 160
Ausgeführt von: Zero
Beschreibung: Mit dieser Technik öffnet Zero ein Tor und setzt vor schmerz schreiende Geister frei. Diese stürmen auf den Gegner zu und essen seine Seele, Erinnerungen und Existenz.
   
Name: Sky Dragons Roar
Erstes Einsatz: Band ??, Kapitel 161
Ausgeführt von: Wendy
Beschreibung: -
   
Name: [Unbekannt] Magiekreis
Erstes Einsatz: Band ??, Kapitel 162
Ausgeführt von: Lahr
Beschreibung: Mit diesem magischen Kreis kann Lahr Ziele gefangen halten, in dem Kreis.