Lucy's Photoshoot

Lucy's Photoshoot

Japanisch: -
Romaji: Sexy x KAIKAN Bangai-hen
Deutsch: Lucy's Fotoshooting
Japanische Veröffentlichung: Shukan Shōnen Magazine 2007 No. 7 + Band 5 LIMITED EDITION
Charaktere: Lucy, Happy, Gray, Natsu, Erza, Aquarius, Taurus, Fotografen
Seitenanzahl: 16
Davon farbig : 2
Info:Lucy hat es geschafft! Genauso wie Mirajane zuvor, darf sie nun auf das Cover des Magie-Magazins Sorcerers. Für ein Photoshooting wurde sie zu einem belebten Stand eingeladen. Natsu, Happy, Gray und Erza sind natürlich mit von der Patie und sorgen für mächtig Tumult.

 

Lucy ist glücklich! Sie macht - natürlich aus rein geschäftlichen Gründen - einen Ausflug zum Stand. Sie wird in der neusten Ausgabe des Weekly Sorcerer abgelichtet und trifft sich am Strand mit den Fotografen um die perfekten Schnappschüsse zu schießen.
Ihr fällt auf, dass die Fotografen sich verspäten, doch Happy erinnert sie mahnend daran, dass sie 3 Stunden zu früh zum Treffpunkt kam und die Fotografen deswegen keineswegs zu spät kommen können. Zu Lucys Überraschung tauchen plötzlich auch noch Natsu und Gray auf. Sie fragt warum die Zwei hier sind, doch dafür gibt es natürlich nur einen Grund: Sie wollen Lucy in ihrem Badeanzug sehen! Das ist ihr natürlich unsagbar peinlich und sie möchte, dass die Zwei aufhören zu starren, doch Natsu und Gray haben ihre Aufmerksamkeit schon längst an einen Käfer verloren. Den passenden Kommentar liefert Happy: Weniger wert als ein Käfer. Jetzt ist Lucy natürlich sauer! Sie ermahnt die beiden, dass sie sich ja nicht wagen sollen ihr Fotoshooting zu stören. Natsu und Gray jedoch bekunden daran gar nicht interessiert zu sein. "Warum seid ihr dann hier?", fragt Lucy lauthals. Natsu grinst und erwidert, er dachte, dass er ein oder zwei Bären fangen könnte. "Geh dafür gefälligst in die Berge!" schreit Lucy genervt.
Auch Erza taucht nun am Strand auf. Der Gildenmeister will unbedingt Bäreneintopf essen, daher kam Erza hierher. "Es gibt eine Menge Bären in den Bergen" erklärt Lucy weinerlich. Außerdem ziert es sich nicht, am Strand eine Rüstung zu tragen, fügt sie hinzu. Doch Erza sagt, dass sie sie nicht unterschätzen soll und schwups Ex-Quipped sie sich einen Badeanzug aus "Eisen!", stellt Lucy erschrocken fest. "Ich habe auch einen aus Stahl", prahlt Erza. Lucy mag dann doch lieber textile Badeanzüge...

Gray kommt nochmal auf das Thema Fotoshooting zurück und fragt, ob Lucy überhaupt Erfahrung darin hat. Was sie natürlich verneinen muss. Die anderen merken an, dass Lucy dann wenigstens Posen und Mimik üben sollte, bevor die Fotografen kommen. Und zwar am besten jetzt sofort, dann können sie ihr helfen. Nachdem Lucy das kurz für peinlich hielt und Erza ihr sagte, dass sie mit dieser Einstellung nie in ein Magazin käme, versucht Lucy sich an ihrer ersten Pose. Natsu, Gray und Erza waren ... weniger begeistert, also versucht sie es nochmal. "Das ist schon besser", bemerkt Erza. Also folgt die nächste Pose und noch eine. Natsu und Gray machen große Augen in Lucy Richtung. Bei der nächsten Pose legt Lucy sich sexy auf den Boden, da stürmen Erza, Gray und Natsu plötzlich an ihr vorbei. "Da hinten ist ein Bär." hört man sie noch rufen. Happy setzt noch einen drauf und verkauft Lucys Körper für 100 Juwelen pro Pose.

Wieder ist Lucy sauer, weil alle sich lustig über sie machen. Da kommt ihr die Idee! Sie ruft Aquarius hervor, um Natsu, Erza und Gray wegspülen zu lassen. Doch auch ihr Stellar Spirit macht sich über sie lustig, doch Lucy besteht darauf, dass Aquarius die drei fertig machen soll. Da verschwindet Aquarius einfach. Und weil es ja nicht schlimmer hätte sein können, taucht natürlich auch noch Taurus auf, obwohl sie ihn nicht gerufen hatte.

Natsu, Erza und Gray bekamen den Bären nicht zu fassen. Die Jungs streiten sich wer daran Schuld sei und fangen an sich zu bekämpfen. Erza mischt sich ein und will den Streit schlichten - mit Gewalt natürlich.
Währenddessen rennt Taurus Lucy nach und versucht ihr Bikini-Oberteil zu fassen zu bekommen. Mit Erfolg.
Etwas Abseits taucht das Fototeam auf und fragt sich, ob das die Lucy ist, mit der sie sich treffen wollten. Als sie das Mädchen, mit nackten Brüsten, umringt von Kämpfenden, genauer betrachten, sind sie sich sicher, dass das wahrscheinlich ein Shooting für schmutzige Fotos werden wird und drehen wieder um.

Es ist bereits Nacht. Lucy sitzt im Sand und Happy schläft neben ihr. Schmollend sagt sie, "Sie sind spät!"