248: Attacke der Himmlischen

  • 248: Attacke der Himmlischen

    Nachdem Mard Geer den Fluch Alegria eingesetzt hat, um alle Mitglieder von Fairy Tail außer Gefecht zu setzen, ist Lucy die Einzige, die ihre Freunde noch retten kann. Sie ist durch ihr besonderes Glück dem Fluch entgangen und muss sich nun ganz allein Tartaros stellen. Sofort wird sie von einigen Fußsoldaten und Lammy, Torafusa und Jackal attackiert, die nur ihren Tod wollen. Eine Übermacht, gegen die Lucy kaum etwas ausrichten kann!

    Sie beschwört Virgo und Loke, um ihr zu helfen, aber die beiden sind keine Gegner gegen die Dämonen aus Zerefs Büchern. Und es verlangt Lucy zu viel Kraft ab, zwei Stellargeister gleichzeitig kämpfen zu lassen. Als sie dann von Jackal attackiert und gequält wird, bleibt ihr nichts Anderes übrig, als auch noch ein drittes Tor zu öffnen: Sie beschwört Aquarius, damit sie eine Chance hat, etwas gegen die Feinde zu bewirken!

    Doch schnell stellt sich heraus, dass keiner der Stellargeister stark genug ist. Loke und Virgo lösen sich bereits auf und auch Aquarius kann sie nur zurückhalten, aber nicht besiegen. Torafusa ist es leid, dass Lammy und Jackal Lucy foltern wollen, darum geht er. Und Lammy wird von Jackal umgebracht, der kein Mitleid mit seinen eigenen Kameraden hat. Für das, was Natsu und Happy ihm angetan haben, will er sich nun an Lucy rächen.

    Doch er hat die Rechnung ohne Aquarius gemacht. Diese kann ihn mit ihrem Wasser lange genug aufhalten, um Lucy von einer Methode zu erzählen, mit der sie ihre Freunde doch noch rechnen kann: Sie muss ihren Schlüssel zerbrechen, um den Stellarkönig zu beschwören. Lucy weigert sich, weil Aquarius ihre älteste Freundin ist, doch diese tut so, als hätte sie Lucy schon immer gehasst. Da keine andere Wahl bleibt, gibt Lucy nach und zerbricht unter Tränen und Schmerzensschreien Aquarius' Schlüssel. Als diese sich auflöst, vergießt auch sie Tränen, denn eigentlich hasst sie Lucy nicht, sondern liebt sie und ist ihr für die gemeinsame Zeit dankbar...

    Das Opfer von Lucy und Aquarius hat nun aber dafür gesorgt, dass der Stellarkönig diese Welt betreten kann. Mit nur einem Hieb zerteilt er die fliegende Festung und bringt sie zum Absturz. Jetzt hat Mard Geer keine Wahl, als sich dem übergroßen Feind zu stellen. Stellarkönig gegen den König der Unterwelt... ein Kampf, der nicht von dieser Welt ist, wird nun beginnen!

    Kapitelinformationen

    Original Titel
    Tarutarosu-hen: Hoshiboshi no Ichigeki (冥府の門編 星々の一撃)
    Englischer Titel
    Tartaros Arc: Attack of the Celestials
    Deutscher Titel
    Attacke der Himmlischen
    Erstaustrahlung
    29. August 2015

Teilen