242: Leben lassen oder Sterben

  • 242: Leben lassen oder Sterben

    Dank Erzas Attacke gegen Kyouka besteht für die Fairies nun ein Weg ins Innere der fliegenden Festung Cube. Sie machen sich sofort auf den Weg, um die Dämonen von Tartaros zu besiegen und ein Heilmittel für ihre Verwundeten zu finden.

    Im Inneren der Festung trifft Lisanna auf Mirajane und beide werden von Sayla überrumpelt, die ihnen mitteilt, dass Elfman auf ihren Befehl hin die Gilde vernichtet hat. Da er es aber nicht geschafft hat, auch nur eine Person zu töten, will sich Sayla nun an seinen Schwestern dafür rächen, dass ihr Plan gescheitert ist und sie vor Kyouka blamiert wurde. Doch sie hat die Rechnung ohne Mirajane gemacht, die wütend ist, dass ihr kleiner Bruder zu so einer Gräueltat gezwungen wurde!

    Anderswo erreichen Lucy, Wendy, Happy und Charle den Kontrollraum der Festung und erkennen, das Face inzwischen aktiviert wurde und ein Countdown anzeigt, dass sie nur noch 41 Minuten haben. Als sie von Keyes und Franmalth angegriffen werden, ruft Lucy Taurus und Aries, damit sie entkommen können. Allerdings werden sie kurz darauf schon wieder von Franmalth attackiert – und er hat auch noch Taurus und Aries absorbiert und nutzt ihre Kräfte nun gegen sie!

    Wendy und Charle können die Festung verlassen und wollen verhindern, dass Face vollends aktiviert werden kann. Natsu taucht auf und verhindert, dass Franmalth die beiden vom Himmel holt. Doch als er gegen Franmalth antritt, nutzt der immer wieder die Seelen, die er absorbiert hat, als Schutzschild. Und zum Schluss offenbart er dann auch, dass er die Seele eines alten Feindes von Fairy Tail in sich trägt...

    Kapitelinformationen

    Original Titel
    Tarutarosu-hen: Ikasu ka Korosu ka (冥府の門編 生かすか殺すか)
    Englischer Titel
    Tartaros Arc: Let Live or Kill
    Deutscher Titel
    Leben lassen oder Sterben
    Erstaustrahlung
    18. Juli 2015

Teilen