236: Weißes Vermächtnis

  • 236: Weißes Vermächtnis

    Natsu, Lucy, Wendy, Happy und Charle sind beim ehemaligen Ratsmitglied Michello, um ihn vor Tartaros zu beschützen. Doch Jackal taucht auf und zerstört das Haus und will als nächstes Michello umbringen, wie er es auch mit den anderen Ratsmitgliedern getan hat. Natsu attackiert ihn gnadenlos und es sieht aus, als hätte er die Oberhand... doch dann steht Jackal einfach wieder auf, als wäre nichts gewesen.

    Und schlimmer noch: Sein Fluch ist es, alles, was er berührt, in eine Bombe zu verwandeln. Und da Natsu ihn immer und immer wieder geschlagen hat, ist nun sein ganzer Körper eine Bombe! Natsu übersteht zwar die Explosion, doch ist er bewusstlos und kann nicht mehr weiterkämpfen. Michello glaubt, dass er verloren ist und lässt Lucy, Wendy und sogar seine eigene Enkelin zurück, damit er selbst mit dem Leben davon kommt.

    Lucy und Wendy versuchen, gegen Jackal zu kämpfen, aber ihre Magie ist gegen seinen Fluch nutzlos. Jeden ihrer Angriffe wehrt er einfach mit einer Explosion ab... sie scheinen keine Chance zu haben und so gelingt es Jackal, die Verfolgung von Michello aufzunehmen. Lucy bittet Wendy, sich um Natsu zu kümmern, während sie Jackal folgt. Wenn schon nicht, um Michello zu schützen, dann um ihrer Ehre als Fairy Tail Magierin wegen!

    Doch Jackal hält sich nicht an Ehre... als Lucy ihn eingeholt hat, offenbart er ihr, dass unter ihren Füßen eine Bombe ist, die explodiert, sobald sie sich bewegt. Außerdem sperrt er Michello und eine schwangere Frau in Bomben ein und Lucy soll entscheiden, welche der Bomben explodiert. Wenn sie selbst stirbt, werden alle Bomben explodieren. Lucy ist der Verzweiflung nahe... doch dann taucht Natsu auf, attackiert Jackal und sorgt somit dafür, dass die Bomben sich auflösen! Jetzt kann die Revanche kommen!

    Kapitelinformationen

    Original Titel
    Tarutarosu-hen (Joshou): Shiroki Isan (冥府の門編 【序章】 白き遺産)
    Englischer Titel
    Tartaros Arc (Prologue): White Legacy
    Deutscher Titel
    Weißes Vermächtnis
    Erstaustrahlung
    06. Juni 2015

Teilen