201: Das Geschenk

  • 201: Das Geschenk

    Fairy Tail ist vom Großen Wettkampf der Magier zurückgekehrt und wird in Magnolia als Sieger gefeiert! Die Menschen der Stadt halten zu ihren Ehren eine große Parade ab und haben sogar ihr altes Gildengebäude wieder in Schuss gebracht, um ihnen zu zeigen, wie stolz sie auf den Sieg ihrer Gilde sind!

    Mit so einem großartigen Geschenk folgt aber auch wieder der Alltag: Es gilt, Missionen zu erfüllen, die während des Großen Wettkampfs liegengeblieben sind! Natsu, Lucy und Happy machen sich auf den Weg in das Dorf Doromud, wo riesige Maulwürfe die Erde aufgewühlt und das ganze Dorf unter einer Schlammlawine begraben haben. Nun ist es an den Magiern, die Maulwürfe zu beseitigen... doch das ist leichter gesagt als getan!

    Nach dem ersten Fehlschlag tauchen Erza, Gray, Wendy und Charle auf, die auf dem Rückweg von einer Mission sind. Sie bieten ihre Hilfe an und mit der Unterstützung von Horologium können sie den Maulwurf ausfindig machen. Allerdings ist er ein ernstzunehmender Gegner, der erst mit vereinten Kräften und der Hilfe von Virgo besiegt werden kann! Als die dann auch noch ein Weibchen für den Maulwurf findet, ist der glücklich und lässt von nun an das Dorf in Ruhe.

    Zur gleichen Zeit passiert in den Wäldern vor Magnolia etwas Finsteres: Der kleine Dämon, der während des Großen Wettkampfs bei Raven Tail war, berichtet Zeref die Neuigkeiten aus der Welt. Mavis taucht auch dort auf und obwohl Zeref sie nicht sehen kann, spürt er ihre Präsenz. Er erklärt ihr, dass er nicht mehr einfach nur darauf warten will, endlich zu sterben. Stattdessen erklärt er der Welt den Krieg und wird nicht ruhen, bis auch der letzte Mensch sein Leben gelassen hat!

    Kapitelinformationen

    Original Titel
    Okurimono (贈り物)
    Englischer Titel
    Present
    Deutscher Titel
    Das Geschenk
    Erstaustrahlung
    27. September 2014

Teilen