014: Titania

  • 014: Titania

    Fairy Tail stellt sich Eisenwald gegenüber und Erigol verlässt den Kampfplatz um Lullaby abzuspielen. Erza schickt Natsu und Gray ihm nach, während Lucy und sie sich um den Rest kümmern. Leyul und Kageyama stürmen den beiden hinterher.

    Eisenwald stürmt los und Erza stellt sich mit einer Variation ihrer Waffen entgegen und vollzieht den entscheidenden Schlag mit ihrer Rüstung „The Knight“. Karacka erkennt Erza als Erza Titania, die stärkste Frau von Fairy Tail und rennt vor ihr weg. Erza ist durch den Kampf entkräftet und schickt Lucy los um ihn aufzuhalten.

    In der Zwischenzeit streiten sich Natsu und Gray darüber, wer von ihnen Erigol alleine besiegen wird, da sie sich darüber einig sind, dass Feuer und Eis nicht zusammen kämpfen können. Da sie nicht wissen, wohin Erigol geflohen ist, trennen sich die Beiden und Gray ist davon überzeugt, dass er Erigol im Tonraum antreffen wird, da er Lullaby über alle Lautsprecher abspielen will.

    Als er den Tonraum mit einem Tritt gegen die verschlossene Tür betritt, erwartet ihn auch schon Leyul, da er nicht zulassen kann, dass Gray ihren Plan vereitelt.

    Kapitelinformationen

    Original Titel
    妖精女王(ティターニア) Titānia
    Englischer Titel
    Titania
    Deutscher Titel
    Titania
    Band
    3

Teilen