167: 100 gegen einen

  • 167: 100 gegen einen

    Unbeeindruckt betretet Erza Pandemonium und steht im großen Innenraum mehreren furchteinflößenden Monstern gegenüber. Sie wechselt in ihre „The Knight“-Rüstung und versucht mit einem Rundumangriff mehrere Gegner auf einmal zu besiegen, sowie Information über sie zu bekommen. Anschließend rüstet sie ihre „Black Wing Armor“ aus und stürmt damit durch die Menge, ist aber gezwungen in die feuerresistente Rüstung zu wechseln, als Erza von einem feuerspeienden Monster attackiert wird. Dazu verwendet sie ein Schwert mit Wasserattribut. Auch die nächsten stärkeren Monster besiegt die Titania, indem sie mit verschiedenen Rüstungen und Waffen gleichzeitig kämpft und schafft es bereits die Hälfte der Monster zu besiegen.

    Das schnelle Einwechseln der Rüstungen hat jedoch auch zur Folge, dass Erza langsam erschöpft wird. Noch dazu steht ihr im nächsten Moment ein A-Klasse-Monster im Weg, welches sie allerdings mit ihrer ultimativen Schutzrüstung schlagen kann. Das Neurüsten und Bezwingen der Monster geht kontinuierlich weiter bis schließlich nur noch vier Monster übrig sind. Gleichzeitig aber musste Erza bereits einigen Schaden einstecken und ihre magische Kraft erreicht ihre Grenze. Nachdem sie mit dem Bushido-Outfit auch die restlichen A- und B-Monster besiegt hat, steht ihr nur noch ein Feind gegenüber: das Monster der S-Klasse. Es stellt sich jedoch heraus, dass dieses eher klein und niedlich ist, statt wirklich bedrohlich.

    Sie wechselt von ihrem Benizakura auf zwei einfache Schwerter und scheint bereits zu ahnen, dass man diesen Gegner lieber nicht unterschätzen sollte. Laut dem Kürbis verdreifacht sich die Kraft des S-Monsters, wenn es als letztes in Pandemonium übrig bleibt. Erza hat nun vorerst schwer damit zu kämpfen, denn das gerade noch süße, kleine Fellknäuel, wurde zu einem riesigen, dämonenartigen Wesen. Doch trotz dessen gefährlichen Angriffen schafft es die Titania auch dieses Monster zu besiegen. Levy erzählt, dass sie diesen beeindruckenden Tag, an dem die Fee immer wieder aufgestanden ist und immer weiterkämpfte, niemals vergessen wird. Fairy Tail wird vom Publikum gefeiert, ganz anders als es noch am Anfang des Turnieres war und erhält durch die beeindruckende Schlacht Erzas 10 Punkte.

    Da jedoch die restlichen 7 Magier keine Chance hatten Punkte zu bekommen, hat das Komitee der Magischen Spiele entschieden, als Ersatz auf ein einfaches Spiel zurückzugreifen: dem Magic Power Finder (MPF). Damit kann man Magie messen. Der Wettkampf ist ein einfacher Stärketest. In der Reihenfolge, die vor Pandemonium ausgewählt wurde, müssen die Magier nacheinander den MPF angreifen. Die Stärke der Magie wird dann in einem Zahlenwert angegeben. Wer zum Schluss den höchsten Wert hat, gewinnt.

    Den Anfang macht Millianna, die mit ihrer Magie einen Wert von 365 erreicht. Auf dem ersten Blick scheint dieser Wert gar nicht so schlecht zu sein. Nach Millianna folgt der Magier von Quattro Puppy, der nur 124 Punkte erreicht. Unterboten wird diese Zahl von Hibiki, dessen Magie für diesen Wettkampf nicht geeignet ist. Er erreicht nur schlappe 95 Punkte. Der nächste ist Raven Tails Obra, doch da er seine wahre Magie nicht anwendet, liegt sein Wert lediglich bei 4.
    Es folgt Orga, der einen unglaublichen Wert von 3825 erreicht und damit die zehnfache Stärke von Millianna besitzt. Die Meisten sind sich sicher, dass diese Zahl nur von wenigen getoppt werden kann, doch Jura beweist allen, dass das noch gar nichts war, als der MPF die Zahl 8544 anzeigt.

    Auch Makarov ist sehr erstaunt von Juras Kraft und glaubt, dass sie ungefähr auf dem Level von Gildartz sein muss, worauf Mavis nur erwidert, dass er Cana nicht vergessen sollte, immerhin trägt sie Gildartz Blut in sich. Die betrunkene Fairy Tail-Magierin macht sich bereit zum Angriff und offenbart die Magie, die sie anwenden möchte: Fairy Glitter. Der Zähler erreicht sein Limit bei 9999 und der MPF wurde durch die Macht zerstört. Beide Fairy Tail-Teams haben eindeutig bewiesen, dass sie durch niemanden aufgehalten werden können. Gleichzeitig aber macht sich Raven Tail bereit mit ihrem eigentlichen Plan zu beginnen…

    Kapitelinformationen

    Original Titel
    100 tai 1 (100対1)
    Englischer Titel
    100 versus 1
    Deutscher Titel
    100 gegen einen
    Erstaustrahlung
    02. Februar 2013

Teilen