163: Mirajane vs. Jenny

  • 163: Mirajane vs. Jenny

    Nach seinem Kampf mit Bacchus ist Elfman gezwungen im Krankenbett zu bleiben, sodass nun Wendy für ihn einspringt. Lisanna würde am liebsten noch bei ihrem Bruder bleiben, doch der nächste Kampf steht bereits an, bei dem ihre Schwester Mirajane antreten muss. Zu Elfmans Glück aber, passen die Raijinshuus von nun an auf ihn auf.

    Im Gang unterhalten sich die Fairies über die durch Natsu vereitelte Entführung, doch Charle zweifelt daran, ob wirklich Raven Tail hinter dieser ganzen Sache steckt und fragt sich, warum sie ausgerechnet Lucy wollten. Auf dem Kampffeld dagegen wird nun der nächste Kampf angekündigt. Miras Gegner ist Jenny, das Ersatzmitglied von Blue Pegasus. Cana erzählt, dass Jenny vor sieben Jahren ein Model war und auch jetzt noch sehr populär zu sein scheint. Damals war Mira ihr großes Vorbild, doch nun ist Jenny wohl die Ältere der beiden.

    Anstatt sich jedoch zu bekämpfen, posen die beiden Frauen in Bikinis und machen einen Pin-Up-Model-Wettkampf daraus. Ermöglicht wird dies dadurch, dass beide Magierinnen Transformationsmagie einsetzen können. Plötzlich wird der Kampf aber von weiteren Mädchen, die aus Mermaid Heel und Lamia Scale stammen, unterbrochen, denn auch sie wollen ihren Körper zur Schau stellen. Dazu gesellen sich außerdem noch einige Fairy Tail-Frauen, wodurch das Chaos perfekt ist. Unterbrechen will man diese Aktion jedoch nicht.

    Trotz allem werden in diesem Wettkampf aber nur Mira und Jenny bewertet. Nach mehreren Themen, wie Katzenohren und Schulbadeanzüge müssen die beiden in ein Hochzeitskleid schlüpfen und sich einen Brautpartner suchen. Mira wählt dafür den Master und Jenny Hibiki. Der Wettkampf wird jedoch noch ein weiteres Mal unterbrochen. Dieses Mal ist es Lamia Scales Oba Baba, die mit ihrem Badeanzug in die Arena springt und den Zuschauern damit die Begeisterung nimmt. Auch die neu hinzugekommenen Teilnehmer verlieren die Lust nach dieser Aktion und gehen auf ihre Plätze zurück.

    Für Mirajane und Jenny wird es Zeit den Kampf ernsthaft auszutragen, doch vorher schlägt auch Jenny eine Wette vor. Die Verliererin muss sich nackt im Weekly Sorcerer präsentieren. Ohne Zurückhaltung geht Mira darauf ein. Jenny ist sich sicher, dass sie nicht verliert, denn sie weiß genau, dass die Kampfrichter sehr auf Mira stehen und eher diese nackt sehen wollen, als Jenny. Das nächste und auch letzte Outfit wird die Kampfrüstung sein, doch entgegen Jennys Erwartungen will Mira nun ernsthaft kämpfen und holt ihre stärkste Satan Soul heraus: „Sitri“. Mit dieser beendet die Fairy Tail-Schönheit den Kampf durch nur einen Angriff.

    Im Palast stellt sich heraus, dass das Tor bereits fertiggestellt wurde und Arcadios nun nur noch einen Stellarmagier braucht. Indem man diesen Magier dann opfert, kann das Tor, das die Welt verändert, geöffnet werden.

    Nach diesem sehr außergewöhnlichen Kampf lässt der nächste nicht lange auf sich warten und so muss Mermaid Heels stärkste Magierin Kagura Mikasuchi gegen Sabertooths Yukino Agria antreten, welche zum ersten Mal an diesem Wettkampf teilnimmt. Trotzdem schlägt sie Kagura eine Wette mit ihrem Leben als Einsatz vor…

    Kapitelinformationen

    Original Titel
    Mirajēn vs. Jenī (ミラジェーン vs. ジェニー)
    Englischer Titel
    Mirajane vs. Jenny
    Deutscher Titel
    Mirajane vs. Jenny
    Erstaustrahlung
    05. Januar 2013

Teilen