147: Auf zum Unendlichkeitsschloss

  • 147: Auf zum Unendlichkeitsschloss

    Natsu, Gildartz, Laki und Coco stehen Rapowant gegenüber, der von Byro unterbrochen wurde. Diesen Moment nutzt Gildartz aus und schlägt Rapowant K.O. In dieser Zwischenzeit tauchen Erza, Wendy, Gray, Gajeel, Warren, Elfman und die Exceeds bei Natsu und seinem Team auf. Rapowant erzählt, es sei nur noch eine Frage der Zeit, wann die Welt im Chaos untergehen wird. Für dieses Vorhaben benötigen sie Lucy, da sie im Besitz von vielen goldenen Schlüsseln ist und hat dadurch eine Macht die andere Stellarspiritmagier nicht haben.

    Plötzlich löst sich Rapowants Körper auf und es stellt sich heraus, dass auch er unter der Kontrolle von Master Zero war.

    Nun aber steht Byro im Weg der Fairies. Um die Unendliche Uhr aufhalten zu können, muss man Lucy töten. Einen anderen Weg gäbe es nicht und er möchte diese Aufgabe erfüllen, woraufhin Natsu wutentbrannt Byro angreift. Nur über seine Leiche könne man Lucy ein Haar krümmen.

    Gildartz beauftragt Natsu und die Anderen nach Lucy zu finden, da er sich um Byro kümmern möchte. Genau in dem Moment taucht auch Samuel auf, der sich gegen Lily stellen muss. Denn auch er hat dieselbe Aufgabe wie Byro und macht sich somit auf den Weg zu Lucy. Lily und Happy möchten hinterher fliegen, doch durch Byros Magie wird die Magie der Exceeds nutzlos gemacht, sodass diese ihre Flügel verlieren.
    Coco weiß den Weg zur Unendlichen Uhr und zu Lucy, sodass sie die Führung übernimmt. Warren bleibt mit Wendy, Charle, Happy, Laki und Lily zurück. Das Dragonslayer Mädchen versucht durch ihre Heilmagie den Erzbischof zu wecken, indem sie zunächst sein Fieber senken möchte, doch dies nimmt ihr viel Zeit und Kraft.
    Plötzlich spürt Michelle jemanden kommen. Lucy die hofft, dass es Natsu ist, doch niemand anderes als Samuel lässt sich blicken und wird auch sofort von Michelle besiegt, die schwört ihre Schwester niemanden zu geben.

    Währenddessen versuchen Doranbolt und Laharl die Bewohner zu evakuieren.

    Byro und Gildartz kämpfen mittlerweile Faust gegen Faust, denn auch Gildartz Magie ist nutzlos. Doch der S-Class-Magier gewinnt diesen Kampf!
    Wendy ist immer noch mit der Heilung des Erzbischofes beschäftigt und schafft es mit viel Mühe, sein Fieber zu senken. In diesem Augenblick fällt Happy der Plan ein, wie sie Lucys Leben retten können. Als die Unendliche Uhr ihre Form annahm, gaben die Mitglieder New Oracion Seis ihre Seelen der Uhr. Das würde heißen, dass die Unendliche Uhr an Wirkung verliert, wenn alle Mitglieder außer Gefecht gesetzt werden und Lucy müsste nicht mehr sterben.

    Happy und Lily machen sich sofort auf den Weg zu Natsu und den Anderen und Warren informiert die anderen Fairies von dem Plan.
     
    Auf dem Weg zu Lucy stellt sich kämpft Erza gegen Cobra, Gray gegen Angel und Gajeel gegen Midnight. Allerdings verliert Gajeel seinen Kampf und fällt in die Tiefe, wobei er Gildartz, der ihm zur Hilfe eilt, mitzieht.
    Natsu, Coco und Elfman sind nun im Raum, in dem sich Lucy und Michelle befinden. Michelle will auf keinen Fall, dass man ihr ihre Schwester wegnimmt!

    Kapitelinformationen

    Original Titel
    Mugen-jō e! (無限城へ!)
    Englischer Titel
    To the Infinity Castle!
    Deutscher Titel
    Auf zum Unendlichkeitsschloss
    Erstaustrahlung
    08. September 2012

Teilen