141: Jagd auf die Uhr der Grenzenlosigkeit!

  • 141: Jagd auf die Uhr der Grenzenlosigkeit!

    Oracion Seis haben die unendliche Uhr in ihren Besitz gebracht und warten auf den einen Moment, damit sie die Welt zerstören können. Bevor sie jedoch dazu in der Lage sind, müssen sie etwas Geeignetes opfern um die große Power zu erhalten!
    Währenddessen sind die Gildenmitglieder von Fairy Tail zurück zu Hause und unterhalten sich über die Stärke Oracion Seis und was sie nun als nächstes unternehmen sollen. Viele ihrer Gildenmitglieder sind unterwegs, wie Gildarts. Doch genau in diesem Moment kommen die Ranijinshuus von einer Mission zurück.
    Ihnen wird von Oracion Seis erzählt und das sie irgendwie aufgehalten werden müssen. Da erinnert sich Fried daran, dass er während eines Einkaufs an einer zerstörten Kirche vorbei kam. Dort Soldaten standen und erzählten, dass zwei Männer auftauchten, einer der extrem schnell war und der Andere hatte eine lange Sichel. Natsu und den Anderen wird bewusst, dass es nur Racer und Erigor sein konnten.
    Jedoch bleibt immer noch die Frage, weswegen die Kirchen das Ziel von Oracion Seis sind!?

    Oracion Seis kümmert sich derweil um vier weitere Kirchen. Cobra und Angel, sowie Racer und Erigor sind in einem Team. Jackpot springt vom einen zum Anderen und alle fünf haben nur ein Ziel, sie zerstören diese Kirchen. Keiner der Wachmänner kann irgendetwas dagegen tun.
    Cobra spricht von ihr (wahrscheinlich Kinana), nachdem Angel ihm sagte, dass sie seine kühle Art mag. Er braucht sie um sie töten zu können, damit er endlich seine Power erhalten kann.

    Bei Fairy Tail steht Kinana von ihrem Bett auf und schwankt wie unter Hypnose durch die Gilde, nimmt sich eine Gabel und ritzt damit etwas Eigenartiges in die Wand.

    Nachdem Coco verhaftet wurde, bekommt Legion ein neues Mitglied aus dem Gefängnis. Ein großes Etwas, grün und Tierähnlich. Sein Name lautet Gatman Kubrick, auch bekannt als Gatman der Reiniger.
    Dan möchte das Coco wieder frei gelassen wird, doch wegen ihres Verrates ist es nicht möglich. Gatman ist nun das neue offizielle Mitglied.

    Gildarts und Laki sind in der Heimatstadt von Michelle, die Stadt „Lobster Plantation“. Sie scheint seit Jahren verlassen zu sein, da keine Menschenseele zu sehen!

    Laharl vom Magierrat ist zum Hauptsitz von Zentopia gegangen und führt ein Gespräch mit Rapowant. Laharl vermutet, dass jemand von der Kirche Oracion Seis Informationen zukommen lässt, doch möchte Rapowant, dass er geht, denn es ist die Schuld des Rates, dass Oracion Seis überhaupt erst entkommen konnte.
    Laharl weiß zwar noch nicht wieso, aber er hat ein eigenartiges Gefühl.

    Levy stellt derweil fest, dass Kinana in einer alten Schrift etwas über den Autor Will Neville des Buches geschrieben hat. „Will Neville hatte Verträge mit Stellargeistern und war ein starker Magier. Er hatte viele Schüler aber als er sich belogen seinem ewigen Schlaf nieder lag, wurde der Aufenthaltsort dieser Schüler unbekannt“
    Lucy sucht in einem Autorenbuch nach Informationen über Will Neville, doch nichts von dem, was Kinana angeschrieben hat, steht in ihrem Buch. Doch viel interessanter ist, dass dieser Will Neville bevor er Autor wurde, zur Kirche angehörte und später aus irgendeinem Grund sie verließ.
    Cana wacht genervt auf und schaut zu ihren Mitgliedern hinüber. Durch ihre Wahrsagermagie kann sie die Orte an denen sich Oracion Seis befinden herausstellen. Sie nimmt eine Landkarte und wirft die Karten mit den Bilder ihrer Gildenmitglieder auf diese.
     
    Dadurch kommt es zur Bildung von neuen Teams:
    Team Gray und Fried
    Team Erza, Evergreen und Max
    Team Gajeel und Juvia
    Team Wendy und Bixlow
    Team Happy, Charle und Pantherlily
    Team Natsu, Lucy, Elfman und Michelle

    Coco sitzt im Gefängnis mit einem alten Mann, der bei einer Brandstiftung einer Kirche als Zielobjekt benutzt wurde. Rapowant kommt und möchte von diesem Mann wissen, wo die Schüler von Neville sind. Der Mann schreit laut auf und man sieht ein kleines Mädchen mit blauen Haaren und eine andere Art von Plue vor einem großen Baum stehen.
     
    Die Folge endet damit, dass sich Team Natsu sich gegen Jackpot stellt und auch Byro am Kampfplatz ist.

    Kapitelinformationen

    Original Titel
    Mugen Tokei o Oe (無限時計を追え)
    Englischer Titel
    Chase the Infinite Clock
    Deutscher Titel
    Jagd auf die Uhr der Grenzenlosigkeit!
    Erstaustrahlung
    28. Juli 2012

Teilen