Juvia Loxar

  • Juvia Loxar

    juvia.jpg

    Name: Juvia Loxar
    Alter: 17
    Gilde: Fairy Tail, Phantom Lord (früher)
    Gilden-Tattoo: linker Oberschenkel

    Mag: Gray Fullbuster
    Mag nicht: Regen

    Erster Auftritt: Kapitel 48, Episode 21
    Magie: Element - Wasser
    Kämpfe: 5
    Team:

    Techniken: Water Cane, Water Lock, Water Slicer, Zella

    Rasse: Mensch
    Haarfarbe: Azurblau
    Augenfarbe: Braun

    Juvia war früher Mitglied im Team Element 4 der Gilde Phantom Lord. Schloss sich jedoch später Fairy Tail an und wurde zum sechsten S-Class Mitglied. Sie hatte eine schwere Kindheit auf Grund ihrer Magie. Da sie immer von einer Regenwolke umgeben war, wurde sie dauerhaft gehänselt und konnte werden Freunde finden, noch feste Beziehungen knüpfen. Während ihres Kampfes gegen Gray, verliebte sie sich in ihn und am Ende verschwanden sogar ihre Regenwolken. Später schloss sie sich Fairy Tail an und auf Grund eines Missverständnisses, denkt sie, dass Lucy ebenfalls in Gray verliebt ist und sieht sie als ihre Rivalin an.

    Einer der Männer von dem sie einmal verlassen wurde ist Bora, der vermeidliche Igneel aus dem ersten Kapitel. Juvia spricht von sich selbst in der dritten Person. Sie ist Gray gegenüber sehr schüchtern und zurückhaltend, mit Ausnahme ihrer Liebeserklärungen ihm gegenüber. Allen anderen Fairy Tail Mitgliedern gegenüber ist sie respektvoll und hötlich. Ihr Fairy Tail Tattoo befindet sich auf dem linken Oberschenkel. Sie wollte Fairy Tail beitreten, um bei Gray sein zu können und weil sie die wärme der Gilde sehr mag. Laut Juvia ist kein Job hart genug, solange Gray-sama an ihrer Seite ist. In der Zukunft wäre sie gerne seine Frau. Abgesehen von Gray, hat sie ihre beste Beziehung mit Gajeel.

    Sie beherrscht elementare Magie, undzwar Wasser. Sie kann alle Arten von Flüssigkeiten kontrollieren, so zum Beispiel flächendeckenden Regen. Ebenfalls kann sie ihren eigenen Körper komplett verflüssigen, wodurch sie einen Angriff entgehen kann und sich danach wieder vollkommen unverletzt zurück zu verwandeln. Wenn man Juvia sauer macht, bringt man ihr Wasser zu kochen.

    In der Storyline

    Als Phantom Lord einen Krieg gegen Fairy Tail begannen, wurden sie und Sol geschickt um Lucy einzufangen und sie zu José Pola zu bringen. Später rannte sie in Gray rein und die beiden starteten einen Kampf. Unweigerlich verliebte sie sich in ihn und bot ihm an zu fliehen, solange er noch kann. Doch Gray lehnte dies ab, da er um jeden Preis Lucy retten will, selbst wenn es ihm sein Leben kosten würde. Juvia verstand dies falsch und schwört das sie das Lucy niemals verzeihen wird. Ihr Wasser beginnt zu kochen und sie sieht Lucy als ihre Rivalin an. Gray fror ihr kochendes Wasser ein und machte eine barsche Bemerkung über den Regen. Da brodelte Juvia wieder auf Grund der aufkommenden Erinnerungen aus ihrer Kindheit. Denoch besiegte er sie, der Regen hörte auf und Juvia konnte zum ersten mal den klaren Himmel sehen.

    Nach dem Wiederaufbau des Fairy Tail Gildenhauses, folgte Juvia Gray überall hin und bemerkte immer wieder, dass sie nun eine unabhängige Magierin sei und alles dafür tun würde Fairy Tail beitreten zu können. So geschah es auch, dass sie ihm zum Tower of Paradise folgte, nachdem sie ihn erfolgreich vor Simons Angriff gerettet hatte. Während sie nach Erza suchten, wurde das Team aufgelöst und sie und Lucy wurden von Vithaldas Taka von Trinity Raven attackiert. Taka macht Juvia, mit seiner Magie, zu seiner Marionette und brachte sie dazu Lucy anzugreifen. Innerlich kämpfte die echte Juvia jedoch dagegen an und gewann den Kampf. Zusammen mit Lucy besiegte sie auch Taka und die zwei wurden wahre Freunde. Nach der Mission wurde sie bei Fairy Tail aufgenommen.

    Während der Miss Fairy Tail Wahl, an der Juvia ebenfalls teilnahm, wurde sie von Evergreen in Stein verwandelt. Kommt aber wieder frei, nachdem Erza Evergreen gestoppt hat. Cana Alberona und Juvia trafen später auf Fried Justine und wurden gezwungen gegeneinander zu kämpfen. Juvia wollte Cana allerdings nicht verletzen und setzte sich selbst k.o. indem sie eines der Lacryma angriff. Nachdem sie von Elfman gepflegt wurde, freute sie sich auf das Festival in Magnolia. Jedoch nahm sie selbst bei der Parade teil. Sie und Gray stenden auf einen der Wagen als eine Art König und Königin, vor einem Schloss aus Eis. Sie belegte den dritten Platz der Miss Fairy Tail Wahl.

    juvia_01.jpg juvia_02.jpg juvia_03.jpg

Teilen