Duke Everlue

  • Duke Everlue

    everlue.jpg

    Name: Duke Everlue
    Alter: -
    Gilde: -
    Gilden-Tattoo: -

    Mag: -
    Mag nicht: -

    Erster Auftritt: Kapitel 05, Episode 03
    Magie: Celestial Spirit Magie
    Kämpfe: 1
    Team: -

    Techniken: Diver, Celestial Spirit Magie


    Rasse: Mensch
    Haarfarbe: Braun
    Augenfarbe: Braun

    Zur Person
    Duke Everlue ist der Gegner des Daybreak Arcs. Ein geschädigter Politiker der die absolute Macht über die Stadt Shirotsume besitzt. Everlue hat ein recht ungewöhnlichen Sinn für Schönheit, weshalb es auch erklärt warum er Lucy ablehnte, er fand sie zu hässlich. Weswegen Virgo in seinem Besitz auch sehr Monströs und hässlich aussah. Er kann sich sehr schnell durch den Boden brechen und es erlaubt ihn aus jeder Wand oder Boden raus zu schießen.
    Duke Everlue ist ein sehr arroganter egoistischer Mensch, er zwang den Schriftsteller Kemu Zaleon dazu ein Buch mit ihm als Hauptcharakter zu schreiben. Er drohte Kemu ihm die Staatsbürgerschaft zu entziehen und Kemu schrieb 3 Jahre lang an dieses Buch.

    In der Storyline
    Natsu, Happy und Lucy brechen in die Villa von Everlue ein und suchen das Buch. Sie fanden es schnell, doch Everlue kam ihnen auf die Schliche. Natsu wollte das Buch direkt zerstören, doch Lucy sah ein Geheimniss im Buch und verschwand mit der Bitte an Natsu, Everlue solange aufzuhalten. Everlue folgte Lucy und ließ Natsu mit den Vanish Brothers allleine. Natsu besiegte sie schnell und machte sich auf die Suche nach Lucy. Derweil fand Lucy das Geheimnis und wurde von Everlue am Arm festgehalten. Everlue zwang sie ihm das Geheimnis zu verraten, sonst würde er ihr die Arme brechen. Lucy rief ein Celestial Spirit zu hilfe, aber Everlue holte auch sein Celestial Spirit Virgo. Zur großen Überraschung aller kam Natsu auch mit raus. Natsu besiegt Virgo und Lucy sperrte Duke Everlue in den Kerker.
    Später wurde Everlue festgenommen.

Teilen