Erigor Shinigami

  • Erigor Shinigami

    erigor

    Name: Erigor Shinigami
    Alter: -
    Gilde: Eisenwald
    Gilden-Tattoo: -

    Mag: Macht
    Mag nicht: die Gildenmeister

    Erster Auftritt: Kapitel 10, Episode 05
    Magie: Windmagie
    Kämpfe: 1
    Team: -

    Techniken: Storm Mail, Wind Wall, Wind Blades, Storm Bringer, Strom Shred, Emera Baram

    Rasse: Mensch
    Haarfarbe: Weiß
    Augenfarbe: Schwarz

    Erigor ist der Anführer der Dunklen Gilde Eisenwald. Sein Charakter zeichnet sich durch Erbarmunglosigkeit und Mordlust aus. Ihn amüsiert es andere leiden zu sehen und kann die nicht ausstehen, die ein fröhliches Leben führen und nicht wissen, wie schwer es Dunkle Gilden haben. Von der Gesellschaft verstoßen treiben ihn sein Hunger nach Macht und der Wunsch Rache an denen zu üben, die seine Gilde zu dem gemacht haben, was sie nun ist.

    Er ist ein Windmagier und kann sich mit Hilfe seiner Magie in die Lüfte erheben. Seine Windmagie erlaubt es ihm Wind um ihn herum zu manipulieren und da Wind unaufhaltsam und scharf ist, ist es die perfekte Magie für einen Auftragskiller wie Erigor. Des weiteren ist er dazu im Stande mächtige Windbarrieren zu schaffen, denen man nicht entkommen, sondern die man nur betreten, kann. Mit Hilfe seines "Storm Mail" Zaubers kann Erigor sich in Wind hüllen, der alle Angriffe verpuffen lässt.

    Da er nur Aufträge annimmt, in denen es darum geht jemanden umzubringen, gab man ihm den namen "Shinigami". Dieses Image wird durch die Sense, die er immer bei sich trägt, untermauert.

    Erigor beauftragt einige seiner Gildenmitglieder damit Lullaby, eine magische Flöte, zu stehlen, dessen Klang den Gildenmeistern das Leben rauben soll. Er lockt Fairy Tail in eine Falle und sperrt sie über einen gewissen Zeitraum im Bahnhof von Kunugi ein, da sie annahmen er wolle die Flötenmelodie via Lautsprecher in der Stadt abspielen. Eisenwald und Fairy Tail werden durch Erigors Windbarriere im Bahnhof festgehalten, während Erigor sich seinem wirklichen Ziel widmet. Nachdem er kurz Rast nahm macht er sich nach Clover auf, um die Gildenmeister umzubringen. Natsu nimmt, nachdem sie sich befreit haben, die Verfolgung auf und besiegt Erigor. Anders als die anderen Gildenmitglieder entgeht er der Verhaftung und wurde seitdem nicht mehr gesehen.

    erigor_01 erigor_02 erigor_03

Teilen