002: Die Melancholie der Rosen

  • 002: Die Melancholie der Rosen
    Ichiya wurde entführt und Blue Pegasus ist deswegen in Panik versunken. Laxus und die Raijinshuu bleiben allerdings gelassen und brechen auf, um Ichiya zu retten. Red Princess ist der Name der zweiten Magiergilde der Stadt, die schon lange mit Blue Pegasus in Konkurrenz steht und Ichiya für ihre Machenschaften gewinnen will. Und auch, wenn Laxus Ichiya nicht leiden kann... er ist nun ein Mitglied von Blue Pegasus, also wird er nicht zulassen, dass jemand seiner Familie etwas antut!

    Als sie beim Gildengebäude von Red Princess ankommen, ist Ichiya bis auf die Unterhose ausgezogen an einen Tisch gefesselt und wird mit Rosen zur Folter gekitzelt. Laxus ist von dem Anblick so erschüttert, dass er am liebsten auf der Stelle umkehren würde... doch Briana, die Meisterin von Red Princess, will sie nicht so einfach gehen lassen. Entbrennt nun ein Kampf um Ichiyas Rettung?

    Kapitelinformationen

    Original Titel
    バラの憂鬱 Bara no yūutsu
    Englischer Titel
    The melancholy of roses
    Deutscher Titel
    Die Melancholie der Rosen

Teilen