001: Die Vier Feen

  • 001: Die Vier Feen

    In der Nacht nach der großen Feier zum Ende des Großen Wettkampfs der Magier sind Lucy, Wendy, Erza und Juvia in Crocus unterwegs und treffen auf ein paar Betrüger, die sich als Mitglieder von Fairy Tail ausgeben. Schnell sind diese Schurken zur Strecke gebracht. Kurz darauf treffen die Vier auf zwei Kinder, von denen sich eines bereit erklärt, ihnen die Stadt zu zeigen. Sie wollen Juvia aufheitern, die kurz zuvor eine Abfuhr von Gray bekommen hat.

    Im Kaufhaus staunen Lucy und Wendy über den riesigen Magieladen mit anschließender Buchhandlung, doch Juvia ist stattdessen vom Bekleidungsgeschäft begeistert, wo sie Lucy und Erza Reizwäsche anprobieren lässt, mit der sie Gray wieder für sich gewinnen will. Danach gehen sie auch noch Süßigkeiten und Souvenirs kaufen und die Mädchen sind überglücklich, dass sie all das erleben dürfen!

    Nach weiteren Stopps und etwas zu viel Alkohol für Juvia sind die Mädchen mit ihrer Begleitung auf dem Rückweg, als die Betrüger von vorhin wieder auftauchen und dieses Mal Verstärkung dabei haben. Doch für die echten Fairy Tail Magier ist es eine Leichtigkeit, diese Betrüger zu besiegen und ihnen zu zeigen, dass man den guten Namen von Fairy Tail nicht in den Schmutz zieht!

    Nach dem Kampf ist der Junge begeistert von der Stärke der Magierinnen. Er verrät ihnen, dass sein Name Roil ist und er einen Auftrag hat, den die Fairy Tail Magierinnen bitte für ihn erledigen sollen. Erza lächelt und stimmt zu... meint aber, dass sie erstmal verschwinden müssen. Denn bei ihrem Kampf haben sie wieder einmal jede Menge Zerstörung angerichtet und müssen nun fliehen, bevor sie jemand belangen kann!

    Kapitelinformationen

    Original Titel
    4 妖精たち 4 yōsei-tachi
    Englischer Titel
    The Four Fairies
    Deutscher Titel
    Die Vier Feen

Teilen