001: Der Name des Jungen

  • 001: Der Name des Jungen

    Nachdem Gray sein Training bei Ul beendet hat, zieht er durch die Welt, um seinen Weg als junger Magier zu finden. Allerdings muss er schnell feststellen, dass er sich nicht nur verlaufen hat, sondern ihn auch noch der Hunger plagt. Als dann auch noch plötzlich ein Mädchen mit einem Haufen Schnee auf ihm landet, weiß er gar nicht mehr, wie es um ihn geschieht!

    Das Mädchen ist allerdings nicht alleine, denn sie wird von einem Haufen zwielichtiger Typen verfolgt. Sie nehmen das Mädchen gefangen und wollen auch Gray gleich mitnehmen. Der will zuerst seine Magie einsetzen... ist aber so hungrig, dass er keinen Angriff zustande bekommt und einfach zu überwältigen ist. So landen sie beide in einer Zelle in der Magiergilde Chrono Noise. Das Mädchen stellt sich als Nano Leaf vor und überlässt Gray ihr Essen.

    Doch bevor Gray ihr seinen Namen sagen kann, wird Nano aus der Zelle geholt, weil sie ihrer Arbeit nachgehen soll. Es stellt sich heraus, dass der Gildenmeister von Chrono Noise ein korrupter Magier ist, der seine Untergebenen mit unfairen Strafen belegt, wenn sie auch nur wenige Sekunden von seinem Zeitplan abweichen. Er war es, der nach Nano hat suchen lassen, damit sie ihre Magie nutzt, um für ihn zu arbeiten...

    Gray hat sich in der Zwischenzeit mit seiner Magie aus der Zelle befreit und erkundet das Gildengebäude. Als er zu der Stelle kommt, wo Nano und die restlichen Gildenmitglieder sind, stockt ihm der Atem: Nano soll ihre Magie nutzen, um das Ei eines Dämons schlüpfen zu lassen! Das kann Gray nicht zulassen... als Uls Schüler wird er alles einsetzen, was nötig ist, um Nano ihr Glück wiederzubringen und diesen finsteren Plan scheitern zu lassen!!

    Kapitelinformationen

    Original Titel
    少年 の 名前 Shounen no namae
    Englischer Titel
    The young boy's name
    Deutscher Titel
    Der Name des Jungen

Teilen