004: Tanz der Klingen

  • 004: Tanz der Klingen

    Mavis, Zeira und die Schatzjäger erreichen die Hafenstadt Hargeon und machen sich auf, um nach Informationen zu suchen. Purehito und Mavis versuchen, Informationen zu der Gilde Blue Skull herauszufinden, die vor sieben Jahren Tenroujima überfallen haben. Doch Purehito bekommt aus dem Barkeeper keine Informationen heraus... doch der hat mit der übermenschlichen Aufmerksamkeit von Mavis nicht gerechnet!

    Die beiden werden allerdings attackiert, als Mavis zu viele Fragen stellt. Doch Purehito kann die Angreifer schnell besiegen. Allerdings werden sie vom Barkeeper in einem Bannkreis eingesperrt, den Mavis allerdings leicht durchbrechen kann. Und im nächsten Augenblick setzt sie ihre eigene Magie ein: Sie ruft den himmlischen Wolf Tenrou, der dem Barkeeper, selbst ein Mitglied von Blue Skull, Angst und Schrecken einjagt!

    Außerhalb der Bar offenbart Mavis, dass ihre Magie nur eine Illusion ist. Allerdings haben sie erfahren, dass Blue Skull in der kleinen Stadt Magnolia Unterschlupf gefunden haben. Auf dem Weg zu den anderen begegnet Mavis einem schwarzhaarigen Mann, dem sie aber keine Beachtung schenkt. Erst viel später wird sie erfahren, dass es sich dabei um den finsteren Magier Zeref handelte...

    Kapitelinformationen

    Original Titel
    刃 の 舞 Ha no mai
    Englischer Titel
    Dance of blades
    Deutscher Titel
    Tanz der Klingen

Teilen