510: Natsus Herz

  • 510: Natsus Herz

    Lucy und die anderen haben es geschafft, Natsu, Gray und Juvia in Sicherheit zu bringen. Brandish hat ihre Wunden bereits geschrumpft und Porlyusca hat sie so gut es ging versorgt. Bei Gray und Juvia wird das auch ausreichen... doch das, was auch immer in Natsus Körper heranwächst, lässt sich nicht mehr aufhalten. Lucy will nicht glauben, dass Natsu ein Dämon ist, weil er derjenige ist, der sie damals zu Fairy Tail gebracht hat. Doch mit einem Mal steigt aus Natsus Körper Rauch auf und er wird ganz kalt...

    Natsu erwacht in einer weißen Leere, wo er von Zeref begrüßt wird. Der Dragon Slayer versucht sofort, seinen älteren Bruder anzugreifen, doch geht der Angriff nur ins Leere. Denn die beiden unterhalten sich gerade im Inneren von Natsus Herzen, wo Zeref nur eine Projektion ist. Er ist gekommen, um Natsu eine schlimme Nachricht zu überbringen: Er wird bald sterben. Und bevor es so weit ist, möchte er ihm die Wahrheit über seine Vergangenheit erzählen.

    Er bringt die beiden zurück in die Zeit, als sie noch normale Kinder waren. Sie sind in einem kleinen Dorf aufgewachsen, mit liebevollen Eltern. Doch als bei dem Angriff eines Drachen das ganze Dorf vernichtet wurde, gelang es Zeref erst Jahre später, Natsu als Dämon wiederzubeleben. Danach hat er ihn an Igneel übergeben, wo Natsu mit den anderen auserwählten Kindern zusammen gelebt hat. Mit Gajeel hat er sich immer geprügelt, Wendy hat dann geweint und Sting und Rogue haben zu ihm und Gajeel aufgesehen wie zu Brüdern. Doch keiner von ihnen erinnert sich heute noch an diese Zeit...

    Zeref ist verschwunden und stattdessen ist es nun eine Projektion von Sting, die Natsu durch seine Erinnerungen führt. Er erzählt ihm, dass er ihn zu der Antwort führen wird, die Natsu wissen will: Was die Masse ist, die in seinem Körper schlummert...

    Anderswo hat der echte Sting endlich das Schlachtfeld erreicht und wundert sich, wo seine Kameraden sind. Als er einen vertrauten Geruch wahrnimmt, mischt er sich in den Kampf zwischen Rakheid und Yukino ein. Er kann Yukino gerade noch retten und ist sogar gegen Rakheids Tentakeln immun, weil er die weiße Magie einfach essen kann. Nun beginnt sein Gegenangriff, weil Rakheid seinen Kameraden geschadet hat – und weil sein Geruch zu sehr dem von Natsu ähnelt!

    Kapitelinformationen

    Original Titel
    ナツノココロ Natsu no Kokoro
    Englischer Titel
    Natsu's heart
    Deutscher Titel
    Natsus Herz
    Band
    60

Teilen