490: Fairy Tail ZERO

  • 490: Fairy Tail ZERO

    Mavis träumt von dem letzten Mal, wo sie Zera gesehen hat... doch als sie aufwacht, ist sie wieder in ihrem Körper, alleine im Keller der Gilde, wo ihr Körper einst das Herzstück von Fairy Heart war. Sie ist noch immer etwas wacklig auf den Beinen, aber kann schon wieder ihre Magie benutzen, mit der sie sich erst einmal die Illusion von Kleidung erschafft. Als sie dann jedoch in den Speisesaal geht, wird sie von jemandem überrascht: Dort sitzt niemand Geringeres als Zeref!

    Natsu, Lucy und Happy kommen derweil auch wieder zu sich und sind verwirrt, warum sie von den anderen getrennt sind. Natsu hatte den Großteil von Augusts Angriff negieren können, weil es Feuermagie war, doch das erklärt nicht, warum sie nun an einem völlig anderen Ort sind. Den anderen Fairies geht es nicht anders, sie alle finden sich an den verschiedensten Orten wieder, getrennt von denen, mit denen sie vorher zusammen waren oder bei Leuten, von denen sie weit entfernt waren.

    Brandish und August besprechen, was gerade passiert ist und August erkennt, dass das alles Teil von Eileens Magie ist. Ihre Magie hat die Landmassen von Fiore so verformt, dass sie deutlich geschrumpft sind. Die Menschen wurden alle wild über das neue Land verteilt, alles nur, um zwei Dinge zu erreichen: Zeref sollte so nah wie möglich an Fairy Heart gelangen, während Acnologia weit entfernt vom Geschehen sein soll.

    Eileen selbst wurde in den Palast Mercurius befördert und sitzt nun wie selbstverständlich auf dem Thron von König Toma, während die Königsfamilie und Arcadios nur geschockt zusehen können. Doch außerhalb des Palasts, der nun direkt neben der Khaldia Kathedrale steht, warten schon Natsu, Lucy und Happy. Und irgendwo in der Ferne kommt Gajeel zu sich und wird von einer vertrauten Gestalt begrüßt: Zera, die sich als eine der Feen des Ursprungs bezeichnet...!

    Kapitelinformationen

    Original Titel
    フェアリーテイル ZERØ Fearī Teiru Zero
    Englischer Titel
    Fairy Tail ZERO
    Deutscher Titel
    Fairy Tail ZERO
    Band
    57

Teilen