420: Lamia Scale Thanksgiving

  • 420: Lamia Scale Thanksgiving

    Natsu, Lucy und Happy erreichen das Dorf Tuly, wo sie für den Tag ihr Lager aufschlagen. Natsu erinnert sich beim Anblick des Uhrenturms daran, wie er diesen einst zerstört hat... und ist wütend, dass er nun keine Gegner hat, obwohl er doch extra ein Jahr lang wie ein Irrer trainiert hat. Als Lucy ihm anbietet, zum Spaß gegen ihn anzutreten, bemerkt Natsu jedoch ein paar Räuber und schaltet diese aus, ohne dass Lucy etwas merkt. Dadurch ist seine Kampfeslust erst einmal befriedigt.

    Etwas später im Hotel offenbart Lucy den beiden, dass sie nicht genau sagen kann, wo alle Mitglieder von Fairy Tail sich aufhalten. Auch, wenn sie Informationen gesammelt hat, so war es unmöglich, sie alle genau im Auge zu behalten. Allerdings führt ihr erster Hinweis sie nach Margaret, der Stadt, in der Lamia Scale ihr Hauptquartier hat. Und genau dieser Gilde ist auch jemand beigetreten, den sie gut kennen...

    … Wendy! Auf der alljährlichen Erntedank-Parade der Gilde können sie Wendy dabei beobachten, wie sie mit Shelia zusammen ein Lied singt. Lucy erklärt Natsu, dass einige ihrer alten Freunde anderen Gilden beigetreten sind, da jeder irgendwie seinen Unterhalt bestreiten musste. Als sie sich jedoch wundern, wo Charle abgeblieben ist, tritt ein Mädchen mit Katzenohren an sie heran, das behauptet, schon mit ihrer Ankunft gerechnet zu haben...

    Und zur gleichen Zeit plant eine Gruppe zwielichtiger Personen im Schatten einen Angriff auf Lamia Scale!

    Kapitelinformationen

    Original Titel
    蛇姫の鱗(ラミアスケイル)感謝祭 Ramia Sukeiru Kanshasai
    Englischer Titel
    Lamia Scale Thanksgiving
    Deutscher Titel
    Lamia Scale Thanksgiving
    Band
    49

Teilen