405: Tartaros Arc, Kapitel 6: Magna Carta

  • 405: Tartaros Arc, Kapitel 6: Magna Carta

    Bevor Erza Kyouka besiegen und trotzdem die Detonation von Face nicht verhindern konnte, fand noch der Kampf zwischen Igneel und Acnologia und Natsu und Marde Guille statt. Letzterer ist gar nicht zufrieden damit, dass sich ein einfacher Mensch, der vorgibt, ein Drache zu sein, gegen ihn stellen will und auch noch glaubt, ihn besiegen zu können. Er wird Natsu zeigen, was es heißt, gegen einen Dämon anzutreten!

    Zur gleichen Zeit macht sich Igneel Sorgen um seinen Sohn, doch nutzt Acnologia diesen Moment der Schwäche aus und attackiert Igneel. Der kann gerade noch ausweichen, woraufhin Acnologia das erste Mal etwas sagt: Er akzeptiert Igneel als Gegner und wird nicht Ruhe geben, bis er ihn besiegt hat!

    Als es für Natsu so aussieht, als hätte er den Kampf schon verloren, tauchen Sting und Rogue auf. Sie bieten Natsu an, ihm zu helfen, doch da er so stur ist, müssen sie einen Trick anwenden, um ihn zu überlisten. Als nun alle drei Dragon Slayer gemeinsam gegen Marde Guille kämpfen, kommt in diesem eine Emotion hoch, die er schon lange vergessen glaubte: Wut. Doch Natsu ist unbeeindruckt... immerhin bedeutet Wut nur, dass der Dämon langsam menschlich wird!

    Kapitelinformationen

    Original Titel
    冥府の門(タルタロス)編【六章:マグナ・カルタ】 Tarutarosu-hen (Rosshō: Maguna Karuta
    Englischer Titel
    Tartaros Arc, Chapter 6: Magna Carta
    Deutscher Titel
    Tartaros Arc, Kapitel 6: Magna Carta
    Band
    47

Teilen