334: Sünde und Opfer

  • 334: Sünde und Opfer

    Nachdem Erza von den Kreaturen von Mother Glare überwältigt wurde, war Gerard zu ihrer Rettung geeilt. Doch nun hat Milliana sie beide konfrontiert, die Gerard umbringen will. Als Erza sich vor ihn stellt, taucht Ultear auf, die erklärt, dass Milliana nicht Gerard, sondern sie hassen sollte, da sie ihn all die Jahre kontrolliert hat. Sie nimmt ebenso Simons Tod und die Errichtung des Paradiesturms auf ihre Kappe, bevor sie sich wieder auf den Weg macht.

    Erza, Gerard und Milliana bleiben zurück und können nicht verstehen, was es mit Ultears Auftritt auf sich hatte. Milliana ist vollkommen verwirrt, Gerard fragt sich, was mit dieser Welt nur alles schief gelaufen ist, während Erza meint, dass sie trotz allem durchhalten müssen. Hinter einer Mauer steckt Kagura ihr Schwert wieder in die Schwertscheide, da auch sie nun nicht mehr weiß, wen sie für den Tod ihres Bruders hassen soll.

    Ultear redet sich ein, dass sie bis zum Kern verdorben ist und dass es nun einmal ihre Art ist, Menschen zu hintergehen und Böses zu tun... doch sie kann sich selbst nicht dazu bringen, Rogue zu töten, weil ihr Natsus Worte noch immer im Kopf bleiben. Deshalb bricht sie auf offener Straße zusammen. Sie kann nicht fassen, dass sie Rogue hat töten wollen, nach all den Dingen, die sie getan hat, um sich zu bessern...

    Zur gleichen Zeit trifft Sting auf Rogue und hat den Drachen, dem er gegenüberstand, gleich mitgebracht. Die beiden Drachen, Scissor Runner und Revire, wollen Sting und Rogue angreifen, doch diese wollen sich mit ihrem Teamwork durchsetzen!

    Zur gleichen Zeit trifft Meldy auf Juvia und fragt diese, ob sie Ultear gesehen hat, da die beiden getrennt wurden. Es bleibt jedoch keine Zeit für ein Gespräch, da sie von den Monstern angegriffen werden. Gray kann sie beide retten, doch als er Juvia etwas sagen möchte, wird er von einem der Monster verletzt. Immer und immer wieder greifen sie ihn an – bis einer ihrer Angriffe seinen Kopf durchbohrt...

    Kapitelinformationen

    Original Titel
    罪と犠牲 Tsumi to Gisei
    Englischer Titel
    Sin and Sacrifice
    Deutscher Titel
    Sünde und Opfer
    Band
    39

Teilen