328: Zodiac

  • 328: Zodiac

    Das, was die Menschheit eigentlich retten sollte, scheint sie nun dem Untergang immer näher zu bringen: Eclipse ist keine rettenden Waffe, sondern ein Tor zur Vergangenheit, aus dem nun immer mehr Drachen in die Gegenwart strömen! Lucy alleine schafft es nicht, das Tor wieder zu schließen, doch gerade noch rechtzeitig taucht Yukino auf und bittet Lucy, ihre Macht mit ihr zu vereinen. Gemeinsam beschwören die beiden alle 12 Goldenen Stellargeister, denen es mit vereinten Kräften gelingt, das Eclipse-Tor zu schließen!

    Doch auch, wenn das Tor nun geschlossen ist... sieben Drachen sind bereits aus der Vergangenheit in die Gegenwart übergetreten und verteilen sich nun über ganz Crocus. Zukunfts-Rogue taucht auf und meint, dass sich Lucy und Yukino ja unbedingt einmischen mussten, aber auch 7 Drachen für seine Pläne schon ausreichen. Er befiehlt ihnen, die Menschheit zu vernichten und die Ära der Drachen einzuleiten! Zu diesem Zweck sollen sie erst einmal alle Magier, die sich in Crocus versammelt haben, finden und vernichten!

    Rogue offenbart, dass er kein normaler Dragon Slayer mehr ist... er beherrscht die höchste Form der Dragon Slayer Magie und kann somit Drachen nach seinem Willen kommandieren! Und der Drache, den er nun befehligt, ist niemand anderes als Zirconis, der Drache, den Lucy und die anderen auf dem Drachenfriedhof getroffen haben...!

    Die anderen Drachen haben inzwischen die Stadt erreicht und stellen sich dort den einzelnen Gilden zum Kampf. Diese geben alles, was sie haben, doch nichts scheint gegen einen Drachen zu wirken. In ihrer Übermacht zerstören die Drachen große Teile der Stadt und zeigen keine Gnade gegenüber den Menschen. Doch noch ist nicht alles verloren... Natsu konnte sich endgültig aus den Schatten befreien und steht nun Rogue und Zirconis gegenüber! Die Hoffnung ist noch nicht verloren!!

    Kapitelinformationen

    Original Titel
    ゾディアック Zodiakku
    Englischer Titel
    Zodiac
    Deutscher Titel
    Zodiac
    Band
    39

Teilen