320: Zorniger Donner

  • 320: Zorniger Donner

    Der Große Wettkampf nähert sich immer mehr seinem Ende und aktuell liegt Sabertooth in Führung, dicht gefolgt von Fairy Tail und Lamia Scale. Während Arcadios, Hisui, Crime Sorciere und Zukunfts-Lucy in Gedanken versunken sind, müssen sich Natsu und Co. gegen die Legion der Hungrigen Wölfe zur Wehr setzen und Erza steht noch immer Minerva gegenüber, gegen die sie keine Chance zu haben scheint.

    Andernorts müssen sich Gray und Juvia gegen Lyon und Shelia behaupten. Gray nutzt Juvias Wasser-Magie, um seine eigene Magie zu verstärken, doch kann Shelia seine Angriffe abwehren. Und auch, wenn Lyon stärker zu sein scheint als Gray, so arbeiten er und Shelia nicht so gut zusammen wie Gray und Juvia, was den beiden Fairies einen klaren Vorteil verschaffen dürfte.

    Auch drei der wohl stärksten Magier des Wettkampfs stehen nicht tatenlos herum. Jura, Laxus und Orga beginnen ihren Kampf damit, dass Orga Jura direkt herausfordert. Er setzt einen Angriff mit unfassbarer Zerstörungskraft ein – nur um von Jura mit einem einfachen Schlag besiegt zu werden! Das ist die Macht, die Jura inzwischen besitzt! Neben den Göttern aus Ishval ist er der stärkste Magier unter den Zehn Heiligen Großmagiern...!

    Jura offenbart Laxus, dass er sich schon lange darauf gefreut hat, gegen Makarovs Enkel antreten zu dürfen, doch unterbricht Laxus ihn und erklärt ihm, dass sie in diesem Kampf weder ein Magier von höchstem Rang, noch irgendjemandes Enkel sind, sondern nur zwei Krieger. Und so greift er Jura an, nur um ebenfalls mit einem Schlag zu Boden gestreckt zu werden. Doch im Gegensatz zu Orga rafft er sich wieder auf und schafft es, Jura einen Schlag zu verpassen!

    Kapitelinformationen

    Original Titel
    激雷 Gekirai
    Englischer Titel
    Furious Thunder
    Deutscher Titel
    Zorniger Donner
    Band
    38

Teilen