313: Das Szenario des Königs

  • 313: Das Szenario des Königs

    Der letzte Tag des Großen Wettkampfs ist noch immer im vollen Gange. Fairy Tail führt mit einem Punkt vor Sabertooth und Lamia Scale, wohingegen Mermaid Heel auf dem vierten Platz liegt. Die nächsten Kampfpaarungen sind auch schon in Sichtweite: Gajeel trifft auf Rogue, Laxus begegnet Orga und der Kampf Juvia gegen Shelia ist noch nicht beendet!

    Das Team um Natsu hat jedoch ganz andere Sorgen. Ihnen hat sich die mysteriöse Gestalt, die schon so lange den Wettkampf beobachtet, als Lucy offenbart. Doch kaum hat sie ihnen mitgeteilt, dass sie durch Eclipse aus der Zukunft gekommen ist, bricht sie zusammen. Lucy versteht nicht, warum ausgerechnet sie aus der Zukunft gekommen sein soll, doch beschließen sie, die Zukunfts-Lucy einfach mitzunehmen und den anderen mitzuteilen, dass Lucys Rettung erfolgreich war.

    Währenddessen erläutert Prinzessin Hisui weiterhin ihren Plan. Sie hat die Schlüssel von Lucy und Yukino dazu benutzt, das Eclipse-Tor bereits vorher mit Magie aufzuladen, sodass es nun nur noch von Menschenhand geöffnet werden muss. Allerdings kann sie es nicht allein öffnen und hofft deswegen auf die Unterstützung von Arcadios. Für den Moment will sie jedoch die Ergebnisse des Großen Wettkampfs abwarten, um zu entscheiden, ob das Tor geöffnet werden sollte oder nicht...

    Wieder beim Wettkampf stehen Erza und Kagura immer noch Minerva gegenüber, die eine leidende Milliana als Trumpfkarte präsentiert hat. Doch statt selbst gegen die beiden anzutreten, lässt Minerva Erza und Kagura gegeneinander kämpfen und wird dann gegen den Gewinner in den Kampf ziehen. Doch Kagura ist mit diesem Ausgang mehr als einverstanden, denn sie hat wegen Gerard auch noch mit Erza ein Hühnchen zu rupfen...

    Kapitelinformationen

    Original Titel
    者のシナリオ Ōja no Shinario
    Englischer Titel
    The King's Scenario
    Deutscher Titel
    Das Szenario des Königs
    Band
    37

Teilen