261: Die Eine Magie

  • 261: Die Eine Magie

    Da sich die Mitglieder von Fairy Tail dazu entschlossen haben, am Großen Magier Wettkampf teilzunehmen, hat sich Team Tenrou auf den Weg gemacht, um zu trainieren, damit sie stark genug sind, um die verlorenen 7 Jahre wieder gut zu machen. Die Gruppe um Lucy und Natsu hat sich auf den Weg zum Strand gemacht, wo sie allerdings erst einmal nur spielen und Spaß haben, statt wirklich zu trainieren. Mira, Lisanna, Elfman und Cana sind in der Zwischenzeit zum Training in die Berge gegangen, während Laxus und die Raijinshuu einen anderen Weg gewählt haben. Lily und Gajeel, die schon seit ein paar Tagen nicht mehr in der Gilde gesehen wurden, haben sich zu einem besonders intensiven Training aufgemacht.

    Am Nachmittag beginnen sie dann aber doch mit ihrem Training. Lucy hat festgestellt, dass ihr größtes Problem zu wenig magische Kraft ist, weshalb sie sich von Capricorn unterrichten lässt. Der bringt sie dazu, zu meditieren, um eins mit der Natur zu werden und deren magische Kraft nutzen zu können. Dabei schweifen Lucys Gedanken ab und sie erinnert sich daran, dass Hades den Ursprung der Magie finden wollte. Allerdings hatte auch schon Lucys Mutter Layla von dieser Einen Magie gesprochen, die in Lucys Augen nichts so Schreckliches wie Zeref oder die Welt der reinen Magie ist.

    Für Lucy ist die Eine Magie, die alles durchströmt und die der Ursprung jeder Magie ist nur eins: Liebe. Ohne Liebe gäbe es keine Magie und Hades, hätte er das eher erkannt und hätte er Liebe erfahren, dann wäre er wohl nie der Dunkelheit verfallen.

    Nach dem ganzen Spaß am Morgen und dem Training am Nachmittag entspannen sich nun alle am Abend bei einem gemeinsamen Bad in den heißen Quellen. Während die Jungen versuchen, bei den Mädchen zu spannen, schauen diese zum Sternenhimmel hinauf und glauben, dass nun alle ihre Freunde, wo auch immer sie ihr Training hin verschlagen hat, auch diese Sterne sehen. Doch aus diesen schönen Gedanken werden sie dadurch gerissen, dass Erza die Jungen bemerkt und sie mit einigen Schwertern bewirft. Auf der andere Seite des Zauns stellt Natsu verängstigt fest, dass Erza sie fast getötet hätte, womit der erste Tag des Trainings zu Ende geht.

    Kapitelinformationen

    Original Titel
    一なる魔法 "Ichinaru Mahō"
    Englischer Titel
    The one magic
    Deutscher Titel
    Die Eine Magie
    Band
    31

Teilen