• Bellze

    bellze1.pngbellze2.pngbellze3.png

    Rasse: Monster
    Spezies: Seelenfresser
    Erster Auftritt: Band 2, Kapitel 3

    Info:
    Bellze war einst ein Mensch, ein Seelenjäger. Nach seiner „Wiedergeburt“ wurde er zu einem Monster. Er kann Seelen und Angriffe einsaugen.

    Beschreibung:
    Bellze war ein Mensch. Er nahm die Seelen von Akis Eltern, ließ Aki jedoch überleben. Mithilfe der eingesammelten Seelen konnte er die Spezies-Reinkarnation („Spezies-Wiederverkörperung“) durchführen. Deshalb war er in einer Art Ei eingeschlossen.

    Durch die Seelen, die die „Tri Command“ unter anderem von den Einwohnern Doliograms eingesammelt hatte, und die Seelen von Kiriko und Gaina konnte Bellze schließlich wiedergeboren werden. Sofort nach seiner Wiedergeburt schnappte er sich auch Franks Seele. Als die „Black Airs“-Mitglieder ihn bekämpfen wollen, sammelte er deren Seelen auch ein, mit Ausnahme von Aki. Auch Selshus Seele blieb verschont. Nach Selshus Schwerthieb gegen Bellze gelang es Aki, nachdem er eine Art Kraftschub durch die verbliebene Energie der Seelen seiner Freunde erhielt, diesen zu erledigen. Daraufhin kehrten alle Einwohner Doliograms wieder in ihr Land zurück und Aki hatte ein Wiedersehen mit seinen totgeglaubten Eltern.

    Kapitelinformationen

    Rasse
    Monster

Teilen