Kapitel 533
Zeref hat die Magie von Fairy Heart in sich aufgenommen und glaubt, nun stärker als ein Gott zu sein und sogar Zeit und Raum ... [more?]
Episode 277
Nachdem er mit seinem Auftritt die Großen Spiele durcheinander gebracht und Domus Flau beinahe zerstört hat, findet sich Natsu vor der  ... [more?]
Nächster Band

#51 30.05.2017

#61 18.05.2017

Arbeitsprozess

Der Prozess, wie man von einer einfachen Skizze zu einem fertigen Bild gelangt, ist etwas, das immer wieder Begeisterung und Ehrfurcht in Manga-Fans auslösen kann. Nur selten hat man die Chance, einem Mangaka bei seiner Arbeit über die Schulter zu sehen und diesem Prozess beizuwohnen. Dank der modernen Kommunikationsmittel hat uns Mashima aber einen Einblick in seine Arbeitsweise präsentiert, sodass wir an einem Bild von Mirajane verfolgen können, wie der Schöpfer von Fairy Tail arbeitet!

 

Die erste Skizze. Die Hilfslinien sind in einem leichten Blau gehalten.

 
 
 Drehe das Blau im Farbmixer herunter. Die Hilfslinien werden nicht komplett verschwinden, aber so kannst du besser arbeiten.
 

Ich stelle die Farben nach Wunsch ein. Dieses Mal wollte ich es etwas dunkler halten, weil Miras Kleid meistens rot ist.

 
 
 Jetzt habe ich die Haut koloriert. Die Schattierungen sind wichtig.
 

Ich habe auch ein paar Schattierungen in den Haaren vorgenommen. Bei so etwas bin ich hartnäckig, denn es ist sehr kompliziert. Versuch es nur, wenn du erfahren bist.

 
 
 Fertig! Jetzt habe ich alles getweeted! m(._.)m
 
 
 

Ich werde alle Fragen zusammen beantworten. Gearbeitet habe ich mit Photoshop CS6. Normalerweise brauche ich zwischen 10 und 30 Minuten, wenn ich es veröffentlichen will, dann ungefähr eine Stunde.