Monster Hunter - Charaktere

Die Charaktere sind alphabetisch sortiert.

Name: Erika
Beruf: "Traveling Pugi"
Erster Auftritt: Kapitel 2, Seite 9
Bisher bekannte Techniken: -
Sonstiges: -
   
Name: Gurelli
Beruf: Monster Hunter
Erster Auftritt: Kapitel 1, Seite 1
Bisher bekannte Techniken: keine
Waffe: Breitschwert
Sonstiges:
Gurelli ist Iries Vater. Shiki nennt Gurelli Meister, da er von ihm zu einem Monster Hunter trainiert wird. Doch Gurelli stirbt und es wird behauptet, dass er am Versuch, eine Waffe zu erschaffen, scheiterte und dadurch sein Leben verlor. Außerdem wird er von den Dorfbewohnern als großer Monster Hunter angesehen.
   
Name: Irie
Beruf: Monster Hunter
Erster Auftritt: Kapitel 1, Seite 8 (kleines Kind); Kapitel 1, Seite 18 (Jugendliche)
Bisher bekannte Techniken: keine
Waffe: Eisenschwert (Element: Licht)
Sonstiges:
Sie ist eine Alleingängerin und hat bis jetzt jeden abgelehnt, der sie auf ihre Quests begleiten wollte. Doch als Shiki sie gegen ihren Willen auf ihren Quest begleitet, scheint sich eine Freundschaft zwischen den beiden zu entwickeln. Gurelli ist ihr Vater und Shikis Meister, wie sie nach dem Kampf gegen Rathian feststellen. Ihr Eisenschwert wurde von Sakuya verbessert und das Schwert gehört seitdem dem Licht-Element an.
   
Name: Kirk
Beruf: Berufsschreiber
Erster Auftritt: Kapitel 4, Seite 8
Bisher bekannte Techniken: -
Waffe: -
Sonstiges:
Kirk sammelt Informationen über Monster und begegnet Shiki, Irie und Sakuya, als er vor einem Monster flüchtet und sie ihm zu Hilfe eilen. Er schenkt Sakuya eine Karte und warnt die drei vor Shadow.
   
Name: Prince
Beruf: Monster Hunter, Prinz
Erster Auftritt: Kapitel 1, Seite 24/25
Bisher bekannte Techniken: keine
Waffe: Kowloon Gunlance: Dragonwood
Sonstiges:
Er gehört zu den "Hell Hounds" und ist Prinz. Sein Vater wird von den Einwohnern als großer Monster Hunter bezeichnet. Als er erfährt, dass Shiki ein verbotener Hunter ist, setzt er sich als Ziel, ihn zu töten. Doch zuerst will er ebenfalls ein verbotener Hunter werden und versucht, durch das Töten mehrere starker Monster, den Titel zu erlangen. Dann trifft er auf Shadow, der ihm hilft, ein verbotener Hunter zu werden.
   
Name: Sakuya
Beruf: Schmied (Ausrüstung), Gunner
Erster Auftritt: Kapitel 2, Seite 13 (Jugendliche); Kapitel 3, Seite 26 (kleines Kind)
Bisher bekannte Techniken: Justice Shot
Waffe: Armbrust (Element: Licht)
Sonstiges:
Ihr Vater war ein Schmied, der von Gurelli als einer der größten angesehen wurde. Sie führt das Handwerk ihres Vaters fort, der die Familie verlassen hat. Nach dem Kampf gegen das Monster Derumaiosu entscheidet sich Sakuya dazu, mit Irie und Shiki zu reisen und ihnen als Gunner zur Seite zu stehen. Ihre Armbrust, die sie in Kämpfen benutzt, hat sie selbst gebaut. Außerdem hat sie die Waffen von Shiki und Irie verbessert.
   
Name: Sakuyas Mutter
Beruf: vermutlich Hausfrau
Erster Auftritt: Kapitel 3, Seite 26
Bisher bekannte Techniken: -
Waffe: -
Sonstiges:
Sakuyas Mutter verlor durch Derumaiosu ihr Leben und seitdem lebt Sakuya ganz alleine.
   
Name: Sakuyas Vater
Beruf: Schmied
Erster Auftritt: Kapitel 3, Seite 24
Bisher bekannte Techniken: -
Waffe: -
Sonstiges:
Er ist gestorben, als er eine Medizin holen wollte, die Sakuyas Krankheit heilen könnte. Gurelli bezeichnete ihn als großen Schmied.
   
Name: Shiki Ryuuhou
Beruf: Monster Hunter
Erster Auftritt: Kapitel 1, Seite 1 (kleines Kind); Kapitel 1, Seite 10 (Jugendlicher)
Bisher bekannte Techniken: Soufuujin-Oroshi
Waffe: Souken (Element: Wind)
Sonstiges:
Iries Vater war sein Meister. Shiki hat sein Souken von ihm erhalten. Außerdem hat er ein besonderes Tatoo am Handgelenk, ein "Mal", durch welches er über den Gesetzen der Gilde steht. Das ist das Merkmal eines verbotenen Hunters.
   
Name: Shadow
Beruf: ???
Erster Auftritt: Kapitel 3, Seite 38
Bisher bekannte Techniken: -
Waffe: Whip
Sonstiges:
Er bezeichnet sich als die Macht und behauptet, dass er derjenige sei, der den Hunter die Kraft gibt. Außerdem interessiert er sich für Shikis Waffe. Er hilft Prince, ein verbotener Hunter zu werden.