Gilden

In Fairy Tail gibt es bestimmte Organisationen, die Gilden genannt werden. Der Titel des Manga selbst bezieht sich auf die Gilde Fairy Tail, in der die Hauptcharaktere der Geschichte sind. Es gibt unterschiedliche Gilden in unterschiedlichen Ländern und jede Gilde hat ihr eigenes Symbol. Gilden finanzieren sich, indem sie Aufträge von Privatpersonen oder der Bevölkerung ausführen und bei gelungener Beendigung ein Honorar kassieren. Das Honorar fällt unterschiedlich aus, je nachdem welche Aufgaben zu erledigen sind. 

Alle Gilden unterliegen den Gesetzen des Magierrats, eines Gremiums, der alle Gilden überwacht und über sie richtet. Jene Gilden, die sich dem Rat widersetzen, werden aufgelöst und fortan als Dunkle Gilden bezeichnet. Sie sind dafür bekannt, unmoralische Aufträge, wie Mordschläge oder Entführungen, anzunehmen.


Offizielle Gilden

Blue Pegasus Cait Shelter Fairy Tail
Lamia Scale Mermaid Heel Quatro Cerberus
Raven Tail Sabertooth Titan Nose
Twilight Ogre

Dunkle Gilden

Dark Unicorn Eisenwald Ghoul Spirit
Grimoire Heart Harpuia Phantom Lord
Naked Mummy Oración Seis Skull Order
Tartaros

Handels-Gilden

Love & Lucky    

Söldner-Gilden

Southern Wolves    

Schatzjäger-Gilden

Sylph Labyrinth